Sophie Haemmerli-Marti

Lenzburg

Sophie Haemmerli-Marti

Kinderlieder und Verse der Mundartdichterin Sophie Haemmerli-Marti (1868 – 1942) leben bis heute im Aargau fort. Ihre Gedichte, die Prosasammlung „Mis Aargäu“ und nicht zuletzt die weitläufige Korrespondenz zeugen von der Leidenschaft, mit der die Dichterin Leben und Schreiben verband. Der 150. Geburtstag ist Anlass, in Lenzburg die Spuren der Pionierin der Mundartdichtung sowie der sanften Frauenrechtlerin aufzusuchen.

 

Datum noch unbestimmt

Dauer: 1.5 Stunden - Kosten: CHF 35.– Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.