Vortrag: Frank Wedekind – “Ich langweile mich”

Vortrag: Frank Wedekind – «Ich langweile mich»

Vor rund 150 Jahren in Hannover geboren, zog er im Alter von acht Jahren mit seiner Familie auf Schloss Lenzburg im Kanton Aargau. Um der Langeweile zu entgehen, lässt er sich einiges einfallen. Er reitet auf dem Schlossesel ins Städtchen hinab, stiftet seine Schulfreunde zu deftigen Streichen an und verdreht mit seinen Liebesgedichten gestandenen BürgerInnen den Kopf. In frechen Schmähreden rächt er sich bei den Lehrern für Arrest und Strafarbeiten. Schon als junger Mensch erkennt er, wie skandalträchig ein scheinbar geordnetes und sittsames Gemeinwesen sein kann. Ein einschneidendes Erlebnis während der Schulzeit verarbeitet er im Theaterstück »Frühlingserwachen«.

 

Bisherige Veranstalter und den Flyer finden Sie hier

Datum noch unbestimmt